Fahrschule Kuhnle

Bahnhofstraße 49 

70734 Fellbach

Büro: Mo/Mi/Do 18-19 Uhr

Fon: (0711) 12.36.01.05

info@fahrschule-kuhnle.de

Kontaktformular

Wir bieten:

1 zentraler Standort

2 erfahrene Fahrlehrer

3x Theorie pro Woche

4 Räder an jedem Auto

68 Jahre in Fellbach

...and we speak English

Mitglied im Fahrlehrerverband Baden-Württemberg

Klasse A1

Was Sie mit der Klasse A1 fahren dürfen ...

Krafträder der Klasse A mit einem Hubraum von nicht mehr als 125ccm³ und einer Nennleistung von nicht mehr als 11KW (Leichtkrafträder) und max. 0,1kW/Kg, ebenso bestimmte dreirädrige KFZ (über 50cm³  und über 45 km/h bei max. 15kW).

Mindestalter?

16 Jahre

Welche Fahrerlaubnisklassen schließt die Klasse A1 mit ein?

AM (Moped/Roller)

Welchen Umfang hat der Theorieunterricht für die Klasse A1?

12 Abende Grundstoff a 90 min ( bei Erweiterung nur 6 Abende ) + 4 Abende a 90 min klassenspezifischer Stoff

Wie viele Sonderfahrten sind während der praktischen Ausbildung für die Klasse A1 vorgeschrieben?

x 45 min Autobahn 5 x 45 min Überland 3 x 45 min Nachtfahrt

Welche Prüfungen sind erforderlich?

Theoretische Prüfung + Praktische Prüfung

 

Klasse AM

Was dürfen Sie mit einer Fahrerlaubnis der Klasse AM fahren? 

Zwei- und dreirädrige Kleinkrafträder mit einer durch die Bauart bedingten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 45Km/h und einer elektrischen Antriebsmaschine oder einem Verbrennungsmotor mit einem Hubraum von nicht mehr als 50cm³ und max. 4kW. Fahrräder mit Hilfsmotor mit einer durch die Bauart bedingten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 45Km/h und einer elektrischen Antriebsmaschine oder einem Verbrennungsmotor mit einem Hubraum von nicht mehr als 50ccm³, die zusätzlich hinsichtlich der Gebrauchsfähigkeit die Merkmale von Fahrrädern aufweisen. Vierrädrige Leicht-KFZ mit einer durch die Bauart bedingten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 45Km/h und einer elektrischen Antriebsmaschine oder einem Verbrennungsmotor mit einem Hubraum von nicht mehr als 50cm³, max. 4kW und einer Leermasse von max. 350Kg.

Mindestalter? 

16 Jahre

Welche Fahrerlaubnisklassen schließt die Klasse AM mit ein? 

keine

Welchen Umfang hat der Theorieunterricht für die Klasse AM?

12 Abende Grundstoff a 90 min ( bei Erweiterung nur 6 Abende ) + 2 Abende a 90 min klassenspezifischer Stoff

Welche praktische Ausbildung ist für die Klasse AM vorgeschrieben? 

Grundausbildung

Welche Prüfungen sind erforderlich?

Theoretische Prüfung + Praktische Prüfung

 

"Ab ins Grüne!"
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Fahrschule Kuhnle

Anrufen

E-Mail

Anfahrt